Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
   

User Menu  

   

Teamspeak  

   

Besucherzahlen  

Heute 16

Gestern 19

Woche 65

Monat 343

Insgesamt 598240

Aktuell sind 65 Gäste und keine Mitglieder online

   
   

 

Riesiges HD-Texturenpaket jetzt kostenlos zum Download, exorbitante Hardwareanforderungen

Bethesda Softworks hat das versprochene High Resolution Texture Pack für Fallout 4 veröffentlicht.

Der Download steht bei Steam bereit und ist kostenlos. Die Hardwareanforderungen sind allerdings geradezu exorbitant.

Nicht nur, dass das HD-Texturenpaket fast 60 GB auf der Festplatte belegt, empfohlen wird außerdem eine Grafikkarte vom Typ GeForce GTX 1080.

Bei Steam steht jetzt das High Resolution Texture Pack für Fallout 4 zum Download bereit. Mit dem kostenlosen DLC erlebt ihr das postapokalyptische Ödland mit hochauflösenden Texturen, die für eine - laut Beschreibung - "nie zuvor gesehene, atemberaubende Detailtiefe" bei Fallout 4 sorgen. Die Bewertungen für das High Resolution Texture Pack bei Steam fallen "überwiegend positiv" aus. Einige User berichten von einem kaum sichtbaren Unterschied im Vergleich zu Fallout 4 im Originalzustand und Problemen mit dem Download.

Insbesondere bemängelt wird aber die Performance von Fallout 4 mit installiertem HD-Texturenpaket. Ohne absoluten High-End-Rechner solltet ihr an die Installation in der Tat wohl nicht einmal denken. Bethesda Softworks empfiehlt einen Intel Core i7-5820K und eine Grafikkarte vom Kaliber Nvidia GeForce GTX 1080 mit 8 Gigabyte Videospeicher. Außerdem werden satte 58 GB freier Platz auf der Festplatte benötigt. Das ist deutlich mehr als Fallout 4 bislang alleine belegte. Alle weiteren News, Infos und natürlich auch den Test zum Endzeit-Rollenspiel findet ihr auf unserer Themenseite zu Fallout 4.

Quelle: Steam

You have no rights to post comments

   
© NRW-FUN-Clan