Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
   

User Menu  

   

Teamspeak  

   

Besucherzahlen  

Heute 3

Gestern 6

Woche 3

Monat 632

Insgesamt 614632

Aktuell sind 14 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   
   

 

Riesiges HD-Texturenpaket jetzt kostenlos zum Download, exorbitante Hardwareanforderungen

Bethesda Softworks hat das versprochene High Resolution Texture Pack für Fallout 4 veröffentlicht.

Der Download steht bei Steam bereit und ist kostenlos. Die Hardwareanforderungen sind allerdings geradezu exorbitant.

Nicht nur, dass das HD-Texturenpaket fast 60 GB auf der Festplatte belegt, empfohlen wird außerdem eine Grafikkarte vom Typ GeForce GTX 1080.

Bei Steam steht jetzt das High Resolution Texture Pack für Fallout 4 zum Download bereit. Mit dem kostenlosen DLC erlebt ihr das postapokalyptische Ödland mit hochauflösenden Texturen, die für eine - laut Beschreibung - "nie zuvor gesehene, atemberaubende Detailtiefe" bei Fallout 4 sorgen. Die Bewertungen für das High Resolution Texture Pack bei Steam fallen "überwiegend positiv" aus. Einige User berichten von einem kaum sichtbaren Unterschied im Vergleich zu Fallout 4 im Originalzustand und Problemen mit dem Download.

Insbesondere bemängelt wird aber die Performance von Fallout 4 mit installiertem HD-Texturenpaket. Ohne absoluten High-End-Rechner solltet ihr an die Installation in der Tat wohl nicht einmal denken. Bethesda Softworks empfiehlt einen Intel Core i7-5820K und eine Grafikkarte vom Kaliber Nvidia GeForce GTX 1080 mit 8 Gigabyte Videospeicher. Außerdem werden satte 58 GB freier Platz auf der Festplatte benötigt. Das ist deutlich mehr als Fallout 4 bislang alleine belegte. Alle weiteren News, Infos und natürlich auch den Test zum Endzeit-Rollenspiel findet ihr auf unserer Themenseite zu Fallout 4.

Quelle: Steam

You have no rights to post comments

   
© NRW-FUN-Clan